Die immer Neue Altstadt : Bauen zwischen Dom und Römer seit 1900 = Forever new: Frankfurt's Old Town : building between Dom and Römer since 1900

Die Frankfurter Altstadt zwischen Dom und Römer weist wie kein anderes Areal der Stadt eine spannungsreiche und politisch hoch aufgeladene Baugeschichte auf: Angefangen mit dem Einzug der Moderne, als die neuen Verkehrsmittel Straßendurchbrüche durch die kleinteilige Bebauung der Altstadt erforderte...

Full description

Bibliographic Details
Other Involved Persons: Sturm, Philipp (Editor) ; Cachola Schmal, Peter (Editor) ; Röger, Moritz (Contributor) ; Deutsches Architekturmuseum ; Jovis Verlag GmbH
Format: Book
Language:English
German
Published: Berlin : Jovis [2018]
ISBN:3868595015
9783868595017
Item Description:Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
Physical Description:367 Seiten Illustrationen, Karten 27 cm x 19.5 cm
Subjects:
Related Items:Show related Items
Cover Image
Current search area: search everything More options

Articles

Title Year of Publication
Wie die Glucke über den Küken ein Rahmen für den Frankfurter Domturm Martin Mosebach 2018
"Ruf der Ruinen" oder Rekonstruktion Altstadt, Paulskirche und Goethehaus nach den Luftangriffen des Zweiten Weltkriegs Wolfgang Voigt 2018
Der städtebauliche Ideenwettbewerb Technisches Rathaus, 2005 Philipp Sturm 2018
Die Schirn Mord am Dom oder Befreiungsschlag? Oliver Elser 2018
Wie baut man eine Altstadt im 21. Jahrhundert Till Schneider und Joachim Wendt 2018
Die Altstadt ein politisches Lehrstück Claus-Jürgen Göpfert 2018
Der Wettbewerb Dom-Römerberg-Bereich, 1962/63 Philipp Sturm 2018
Der Wettbewerb Altstadtkern, 1950 und der Römerberg-Wettbewerb, 1951 Philipp Sturm 2018
(Re-)Konstruktion von Geschichte die Debatte um die Römerberg-Ostzeile Moritz Röger 2018
Zwischen Radikalität und Rücksichtnahme das Technische Rathaus und das Historische Museum Maximilian Liesner 2018
Mit der elektrischen Strassenbahn in die Altstadt ein neues Rathaus und Fassaden für die Braubachstrasse Melchior Fischli 2018
Die postmoderne Saalgasse sind die Häuser aus dem Jahr 1986 die Blaupause für die neue Altstadt? Peter Cachola Schmal 2018
Die bauliche Entwicklung Frankfurts bis in das 19. Jahrhundert und ihre Romantisierung in den Aquarellen Carl Theodor Reiffensteins Björn Wissenbach 2018
Altstadt, the game Andreas Maier 2018
Die Einstecktuchisierung verrohter Bürgerlichkeit wie Rechte in Frankfurt und anderswo eine alternative deutsche Geschichte zu rekonstruieren versuchen Stephan Trüby 2018
Die immer neue Altstadt Peter Cachola Schmal und Philipp Sturm im Gespräch mit Petra Roth 2018
Die totale Gesundung vom Umgang mit der Altstadt in Frankfurt am Main und Dresden in den 1920er und 1930er Jahren Claudia Quiring 2018
Geschichte wird gemacht - es geht voran? Die neue Frankfurter Altstadt ist so banal wie fatal Gerhard Vinken 2018
Die Wettbewerbe Stadthaus am Markt, 2009 und Dom-Römer-Areal, 2011 Moritz Röger 2018
Jenseits pragmatischer Baublöcke die Architekten und die neue Altstadt Uwe Bresan 2018